Spiele



Online-Spiele machen Spaß und sind ein netter Zeitvertreib und eine Abwechslung vom Bürostress. Spielen kann man im Internet kostenlos oder auch um echtes Geld. Oder Sie suchen einfach Computer-Spiele, die Sie auf Ihrem PC installieren können.

Computerspiele haben sich von Universitätsversuchen zu einem der beliebtesten Hobbies der heutigen Zeit entwickelt. Unterschieden werden die Spiele in so genannte Telespiele, die meist über Spielkonsolen am Fernseher gespielt werden und die PC-Spiele. Spielkonsolen sind aus vielen Haushalten heute gar nicht mehr weg zu denken, angefangen mit den Konsolen von Nintendo bis hin zur Playstation - eines dieser Geräte findet man bei fast jedem Kind. Aber auch PC-Games erfreuen sich sehr starker Beliebtheit und dienen vielen Leuten zur Unterhaltung.

Computerspiele können heutzutage unter die Vielzahl von Massenmedien eingeornet werden, die uns beeinflussen und sich auf unser Leben auswirken. Typische Ego-Shooter-Spiele haben zum Teil einen richtig schlechten Ruf, da befürchtet wird, dass Menschen sich dadurch zu Gewaltverbrechen hinreißen lassen. Oft werden Szenen aus Computerspielen zu Vorbildern in der menschlichen Realität. Diese Spiele haben Einfluss auf unser gesellschaftliches und kulturelles Dasein.

Das Faszinierende an Computerspielen ist, dass nicht nur Kinder Spaß daran haben, auch viele Erwachsene sind leidenschaftliche Gamer. Mittlerweile haben sich sogar Computerspielwettbewerbe und Meisterschaften etabliert, vor allem auch im Onlinebereich treten die Spieler gerne gegeneinander an.

Als faszinierend gesehen wird, dass man innerhalb weniger Sekunden in eine ganz andere Welt eintauchen kann und mit dieser interagieren kann. Die Genres reichen von den bereits erwähnten Ego-Shootern, über Strategiespiele, Adventures, Rollenspiele, Simulationsspiele (Wirtschaft, Flug, Auto) bis hin zu Sportspielen. Viele Computerspiele bieten auch die Möglichkeit, dass mehrere Spieler gleichzeitig gegen- oder miteinander spielen können.

Im Onlinebereich werden viele Spiele angeboten bei denen die Möglichkeit besteht, dass sehr viele Nutzer miteinander spielen. Hier sind vor allem Rollenspiele sehr beliebt und sehr häufig. Oft wird diesen Computerspielen auch ein gewisses Suchtpotenzial nachgesagt. Das bisher erfolgreichste Spiel in diesem Bereich ist "World of Warcraft".

Die Anfänge der Computerspiele stellten die bekannten Spiel "Pong" und "Pacman" dar, die dann später Gesellschaft von Super Mario und Sonic bekamen. Diese Spiele ware noch eher schlicht und einfach aufgebaut, heutzutage glaubt man sich in einer anderen Welt zu befinden. Auch Kartenspiele werden sehr häufig auf dem PC gespielt, diese finden oft auch Anwendung wenn man sich vom Büroalltag kurz erholen möchte. Beim Online-Poker oder Online-Schnapsen kann sogar um Geld gespielt werden, und sollte man richtig gut darin sein, kann man mit seinem Hobby sogar noch Geld verdienen.

Wie bereits erwähnt, sind vor allem durch diverse Verbrechen gewaltätige Computerspiele in Verruf geraten. Speziell Jugendliche und Kinder können durch solche Szenen beeinflusst werden und neigen dazu virtuelle und reale Gewalt zu vermischen. Ein weiteres Manko von Computerspielen ist, dass man sich dabei wenig bewegt und oft alleine seine Zeit damit verbringt. Vor allem Kinder sollten nicht ihre ganze Freizeit nur vor dem Computer verbringen.

In jüngster Zeit haben sich vor allem auch so genannte Tanz- und Singspiele etabliert, aber auch Lern- und Quizspiele werden immer beliebter und häufiger gekauft. Somit können vor allem auch die kleinen grauen Zellen trainiert werden mittels Computerspielen. Egal wonach Sie suchen, in diesem Webverzeichnis finden Sie bestimmt einen interessanten Link. Also dann: viel Spaß beim Spielen und hoffentlich beim Gewinnen!!!